Nachhaltiges Unternehmen in Voigtei

Klimastark
Nachhaltige Unternehmen und nachhaltige Produktion


Ziel: die nachhaltige Bewirtschaftung und effiziente Nutzung der natürlichen Ressourcen und ein umweltverträglicher Umgang mit Chemikalien und Abfällen. Angestrebt wird auch eine allmähliche Abschaffung der schädlichen Subventionen für fossile Brennstoffe.

Allianz für Nachhaltigkeit: "Wir sind dabei"


Unter­neh­men, die nach­hal­tig wirt­schaf­ten, sind lang­fris­tig erfolg­rei­cher, haben zufrie­de­ne Mit­ar­bei­ten­de und ein bes­se­res Image. Die Nie­der­sach­sen Alli­anz für Nach­hal­tig­keit hat zwei Unter­neh­men, die sich mit ver­schie­de­nen Maß­nah­men für mehr Nach­hal­tig­keit in ihrem Unter­neh­men enga­gie­ren, aus dem Flecken Steyerberg ausgezeichnet. Als sicht­ba­ren Nach­weis erhiel­ten die­se Unter­neh­men die Kenn­zeich­nung „Wir sind dabei.“


weiterlesen...

Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit
Klimastark

"Wir sind dabei" - Oxxynova - Unternehmen der Grundstoffchemie berücksichtigt Nachhaltigkeit in Unternehmensführung

Das Umweltmanagementsystem ist nur ein Baustein moderner Unternehmensführung beim Unternehmen Oxxynova. Die in diesem Zusammenhang geltenden Gesetze und Bestimmungen zu den Bereichen

  • Herstellung, Verkauf und Nutzung der hergestellten Produkte
  • Abwasserbehandlung
  • Luftemissionen/CO2-Ausstoss
  • Lagerung, Behandlung und Entsorgung von Gefahr- und Abfallstoffen

sind feste Bestandteile der Unternehmensführung.

Durch die freiwillige Teilnahme an der Öko-Audit-Verordnung der Europäischen Union (EMAS III) seit August 1996 ist eine kontinuierliche Fortentwicklung aller umwelt- und sicherheitsrelevanten Betriebsprozesse gewährleistet und somit eine nachhaltige Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes.

EMAS III und die DIN EN ISO 14001:2009 (Umweltmanagementsystem) sind als Standards fest etabliert. Weitere Informationen zur Nachhaltigkeit bei der Oxxynova finden Sie hier. 


Klimastark

„Wir sind dabei“- Kennzeichnung für Rohde & Grahl GmbH

Unternehmen aus dem Netzwerk der Klimaschutzagentur Mittelweser e.V. erhält ebenfalls Auszeichnung für Nachhaltigkeit

Im Jahr 2019 haben sich 16 Unternehmen aus dem Landkreis Nienburg/Weser für drei Jahre im Energie- und Ressourceneffizienz-Netzwerk (EREN) der Klimaschutzagentur Mittelweser e.V. zusammengeschlossen. Ziel dieses Netzwerkes ist es, Unternehmen zusammenzubringen und Betriebe zu den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu informieren, individuell zu beraten und gemeinsam Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen. Hierbei werden alle Bereiche rund um die Energie- und Ressourceneffizienz sowie der Einsatz von erneuerbaren Energien im Unternehmen im ökologischen, ökonomischen und sozialen Sinn in Augenschein genommen.

Im Lindenhof in Hoya wurde im Rahmen eines Treffens dieses Netzwerks die Firma Rohde & Grahl GmbH aus Steyerberg mit der Kennzeichnung „Wir sind dabei“ von der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit ausgezeichnet. „Wir freuen uns besonders, dass mit der Rohde & Grahl GmbH ein weiteres Unternehmen aus dem Landkreis Nienburg/Weser die Kennzeichnung „Wir sind dabei.“ erhalten hat. Mit nunmehr sechs Kennzeichnungen zeichnen sich die Betriebe der Region durch ein besonderes Engagement für Themen der betrieblichen Nachhaltigkeit aus. Mit der Kennzeichnung machen wir dieses Engagement zurecht sichtbar und sprechen ihnen im Namen des niedersächsischen Umweltministeriums unseren Dank aus,“ lobt Yannick Heringhaus von der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit.

„Rohde & Grahl ist bereits seit einigen Jahren erfolgreich auf den Feldern der ökologischen, sozialen und ökonomischen Nachhaltigkeit aktiv. Rohde & Grahl ist unter anderem nach dem Umweltmanagement-System ISO 14001: 2015 und EMAS zertifiziert und hat neben dieser aktuellen Auszeichnung, dem Gütesiegel für ein nachhaltiges Unternehmensmanagement, bereits Anfang des Jahres 2020 die Platin Medaille im Nachhaltigkeit – CSR – Rating durch EcoVadis erhalten. Die erfolgreiche Teilnahme der Azubis an der Qualifizierungsmaßnahme „Energyscout-Projekt“ durch die IHK Hannover ist ein weiterer Garant für das tägliche Engagement von Rohde & Grahl, mehr zu unternehmen als verlangt wird,“ erklärt Thomas Windeler, zuständig für das Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement bei Rohde & Grahl.

Weitere Informationen zum Unternehmensnetzwerk und zu der „Wir sind dabei“-Kennzeichnung gibt es bei der Klimaschutzagentur Mittelweser e.V. unter der Telefonnummer 05021/903 65 95.

Bildunterschrift/Auszeichnung: Thomas Windeler von der Rohde & Grahl GmbH freut sich über die Auszeichnung „Wir sind dabei“, die ihm von Yannick Heringhaus von der Niedersachsen Allianz für Nachhaltigkeit überreicht wird.   

Weitere Informationen zur Nachhaltigkeit in Unternehmen finden Sie hier oder rufen Sie gern an: Sabine Schröder, Tel.: 05764 9606-34.