FLECKEN STEYERBERG - 100% ERNEUERBARE-ENERGIE-REGION

Die Versorgung von rund 80 Haushalten im Ortsteil Deblinghausen mittels Fernwärme erfolgt durch eine Biogasanlage. Diese ging 2012 ans Netz und versorgt seitdem garantiert die Abnehmer mit Ihrer Abwärme.

2014 konnte auch erstmals das Freibad Deblinghausen mit Hilfe der Biogasanlage beheizt werden und sorgt seitdem für konstant hohe Besucherzahlen.

Niedersächsische Klimakommune Klimastark.de